Exklusives Grappa-Angebot
Gratis-Lieferung ab CHF 149
Lieferung per Planzer Paket

Cantalupi Rosato

CHF 13.90

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

Flasche
Produktnummer: 300288
Produzent: Conti Zecca
Alkohol: 12.5 %
Denominazione: IGP
Jahrgang: 2020
Serviertemperatur: 10° C
Trinkreife: bereit + 1-3 Jahre
Region: Apulien
Traubensorten: Negroamaro
Anzahl Rebsorten: Reinsortig
Flaschengrösse: 75 cl

Frische rote Früchte wie Erdbeeren und Himbeeren, etwas Kirsche.

pro 100g

Brennwertkcal / kj
Fett g
davon gesättigte Fettsäuren     g
Kohlenhydrate g
davon Zucker g
Ballaststoffe g
Eiweiss g
Salz g

1580
Francesco Antonio Zecca, ein landwirtschaftlicher Unternehmer neapolitanischer Herkunft, zog in das fruchtbare Land von Leverano.

XVII. Jahrhundert
Intensiver Handel mit Frankreich, England, Schweden und Dänemark. In dieser Zeit repräsentiert der Salento die europäische Weinregion schlechthin, und der Export von Trauben und Fasswein gehört zu den wichtigsten finanziellen Ressourcen des bourbonischen Königreichs.

1884
Aufgrund der treibenden Rolle, die die Familie Zecca bei der Entwicklung des Territoriums spielte, wurde die Familie Zecca im Juni 1884 adlig, als Papst Leo XIII. Giuseppe den Titel eines Grafen verlieh.

1909
Die Söhne Josephs, Alcibiade und Giuseppa, heirateten Nachkommen der herzoglichen Familie von Taurisano Lopez y Royo.

Anfang des 20. Jahrhunderts
Alcibiade experimentiert mit den ersten Abfüllmethoden und es werden die ersten Flaschen Rotwein namens Saraceno aus dem gleichnamigen Weingut hergestellt.

1927
Der Adelstitel der Familie Zecca wird vom Königreich Italien anerkannt.

1935
Alcibiade gründete in Leverano ein modernes und effizientes Weingut.

Vierziger Jahre
Giuseppe, der Sohn von Alcibiade, reformierte das koloniale Verwaltungssystem, modernisierte den Keller und rüstete sich mit den notwendigen Maschinen aus, um den gesamten Produktionszyklus selbst zu verwalten. Das erste Conti Zecca-Weinetikett war geboren: Donna Marzia.

Die 90er Jahre
Generationswechsel in der Geschäftsführung an die Brüder Zecca Alcibiade, Francesco, Luciano und Mario, die derzeitigen Eigentümer.

zum Produzenten