Exklusives Grappa-Angebot
Gratis-Lieferung ab CHF 149
Lieferung per Planzer Paket

CHF 42.90

Flasche
Produktnummer: 300757
Produzent: Distilleria Berta
Alkohol: 25 %
Region: Piemont

Jede piemontesische Großmutter hat ihr eigenes Rezept für Rosolio: einen süßen und aromatischen Rosenlikör.

pro 100g

Brennwertkcal / kj
Fett g
davon gesättigte Fettsäuren     g
Kohlenhydrate g
davon Zucker g
Ballaststoffe g
Eiweiss g
Salz g

Zwischen den sanften Hügeln der Langhe und des Monferrato, in der faszinierenden Landschaft des Unesco-Kulturerbes, liegt die hochmoderne Brennerei Berta di Roccanivo in Casalotto di Mombaruzzo, welche seit vier Generationen besteht und am 11. Juli 1866 mit der Geburt von Francesco Berta ihren Anfang nahm. Als Weingeschäft gegründet, begann Paolo, der Enkel von Francesco, das Geschäft in eine Kräuterhandlung umzuwandeln, und dann Brennblasen für die Herstellung von Grappa kaufte. Paolo war auch der erste, der auf die Idee kam, Grappa reifen zu lassen und beschloss, seine Brennerei mit Fässern für die Reifung zu versorgen.

Die ersten Jahre waren nicht einfach, weil damals nur wenige glaubten, dass Grappa ein Reifungspotenzial haben könnte, aber die Zeit war großzügig und die Ergebnisse kamen: Grappa mit der Unterschrift Distellerie Berta begann sich schnell in Italien zu verbreiten und ihre Produkte wurden sofort im Ausland geschätzt, wo sie durch spezielle Keramik- und Kristallflaschen vermarktet wurden. Heute sind es Enrico und Gianfranco, die Söhne von Paolo, welche die Arbeit im Namen der Tradition, aber auch der Entwicklung fortsetzen, denn in den neunziger Jahren hat sich die Distellerie Berta mit einem diskontinuierlichen Dampfkesselsystem und der Verwendung von speziellen Behältern für die Lagerung des Tresters erweitert. Dadurch kann die Destillation von September bis Juni fortgesetzt werden, wobei der Trester immer frisch und gesund ist. Dies ist sicherlich ein längerer Prozess, der aber ein saubereres und hochwertigeres Produkt garantiert.

Das Spitzenprodukt sind zweifelsohne der gereiften Grappas. Zu den begehrtesten und am meisten geschätzten gehört der "Selezione del Fondatore Paolo Berta", der etwa 20 Jahre lang in Fässern verschiedener Hölzer reift. Erwähnenswert ist aber auch der "SoloPerGian", ein sehr raffinierter Grappa, der aus der Verbindung von "Tre Soli Tre", "Roccanivo" und "Bric del Gaian" aus dem Jahr 2005 hergestellt wird und 10 Jahre lang im neuen Weinkeller in 1200-Liter-Fässern und 100-Liter-Fässern reift. Eine Hommage an den vor einigen Jahren verstorbenen Gianfranco Berta, geschaffen, um ein einzigartiges Gebiet, den Geist der Handwerkskunst und den Schutz bedrohter Produkte zu fördern.

zum Produzenten