Exklusives Grappa-Angebot
Gratis-Lieferung ab CHF 149
Lieferung per Planzer Paket

Gnocchetto Fagiolo di Spello

BIO

CHF 14.70

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

Stück
Produktnummer: 300614
Produzent: Cuore Verde
Inhalt: 500g
Region: Umbrien
Anbau: biologisch

Es handelt sich um den Abkömmling einer sehr geschätzten, köstlichen und kaum zu findenden Kletterbohne, die traditionell in kleinen Familiengärten in den Bergen zwischen Umbrien, Latium und den Abruzzen angebaut wird und ihren Namen aufgrund ihrer Form erhalten hat, die oft an die stumpfe Form von handgemachten Gnocchi erinnert.

Sie wurde auch "Erbsenbohne" genannt, wiederum wegen ihrer für Erbsen charakteristischen Eigenschaft, dass sich die Samen im Inneren der Hülsen berühren, so dass die Enden nicht spitz oder rund, sondern abgeflacht und stumpf sind.

Dieses Merkmal findet sich noch in einigen Samen der Gnocchetto, die durch Kreuzung mit der weißen Cocco di Spello entstanden ist, um sie zwergwüchsig und damit leichter anbaubar zu machen.

In der Tat unterscheidet sie sich äußerlich kaum von diesem, obwohl sie viele ihrer Eigenschaften beibehält: Sie ist kompakt, wenn sie gekocht wird, hat eine sehr feine Textur und Haut am Gaumen und einen einzigartigen und unnachahmlichen Geschmack.

Aufgrund dieser Eigenschaften und um sie von der weißen Cocco di Spello zu unterscheiden, empfehlen wir, die weiße Fagiolo di Spello im Ganzen zu verzehren und die weiße Cocco di Spello für Pürees und Cremes zu verwenden, obwohl beide in jeder Form sehr gut sind.

pro 100g

Brennwertkcal 352 / kj
Fett2.6 g
davon gesättigte Fettsäuren    0.48 g
Kohlenhydrate51.2 g
davon Zucker3.8 g
Ballaststoffe17 g
Eiweiss22.5 g
Salz0.01 g

Der Biobetrieb Cuore Verde war schon immer besonders sensibel für die Probleme der Gesundheit und der Umwelt, so dass er sich seit Beginn seiner Tätigkeit im Jahr 1976 durch grosse Aufmerksamkeit und Sorgfalt in der landwirtschaftlichen Arbeit auszeichnet. Ende der achtziger Jahre führte dieser Weg dazu, dass das Unternehmen als eines der ersten in der Region biologische Landwirtschaft betrieb, um gesunde und unverfälschte Lebensmittel zu produzieren.

Bald wandte man sich neben der üblichen Produktion von Futtermitteln, Getreide, Oliven und Weintrauben, inspiriert von der umbrischen Ernährungstradition, auch der Produktion einer breiten Palette von Hülsenfrüchten zu. Unter ihnen wandte sich das Unternehmen neben den allgemein bekannten und daher beliebteren Sorten wie Borlotti- und Cannellini-Bohnen oder Kichererbsen sofort dem Anbau lokaler Sorten aus Umbrien oder Mittelitalien zu, wie dem Ökotyp Castelluccio für Linsen, Cocco Bianco und Risina für Bohnen, um das Überleben dieser Sorten zu sichern. Zum einen, weil sie älter und damit rustikal sind und sich besonders gut für den ökologischen Landbau eignen, zum anderen, weil sie, da sie nicht auf Produktionsmaximierung selektiert sind, sicherlich reicher an Aroma und Geschmack sind. Derzeit ist die Cuore Verde Farm mit ihren etwa 85 Hektar vollständig biologisch.

zum Produzenten

Weitere Artikel von Cuore Verde ansehen

BIO
Kichererbsen "Cece" di Spello
Kichererbsen "Cece" di Spello
Mit hervorragenden geschmacklichen Eigenschaften und einer feinen Schale, die auf die Sorte, die Anbaumethode und vor allem auf die Anbaufläche zurückzuführen sind, heben sie sich deutlich von anderen, marktüblichen Sorten ab. Die von Cuore Verde angebaute Kichererbse ist eine sehr rustikale und gegen Pflanzenkrankheiten resistente Sorte, die sich besonders für den biologischen Anbau eignet. Zu diesen Eigenschaften kommen ein besonders schmackhafter Geschmack und eine dünne Haut, die sich beim Kochen nicht ablöst (wie es bei gewöhnlichen Kichererbsen oft der Fall ist). Ihre großen organoleptischen Qualitäten ergeben sich nicht nur aus der Sorte, sondern auch aus dem Boden, auf dem sie angebaut werden (wie Linsen), Mergel, die nicht sehr ertragreich, steinig, trocken, aber reich an Mikroelementen sind.
 
CHF 8.20 
BIO
AUSVERKAUFT
Bohnen "Fagiolo" Cocco Bianco di Spello
Bohnen "Fagiolo" Cocco Bianco di Spello
Eine wenig bekannte Bohne, aber von großem Wert und würdig für die besten Gaumen. Der Cocco Bianco ist eine sehr schmackhafte Bohne mit einer dünnen Schale, die sich für alle klassischen Bohnenarten (sie ist exquisit all'uccelletto) und besonders für samtige Suppen eignet.
 
CHF 11.90 
BIO
Lenticchia di Spello
Lenticchia di Spello
Sie ist seit der Antike die bekannteste aller Hülsenfrüchte und wird sogar in der Bibel erwähnt (für einen Teller Linsen gab Esau seinem Bruder Jakob seine Erstgeburt). Die Linsen, welche Cuore Verde an den Hängen des Monte Subasio, dem Ökotyp Castelluccio, auf wenig ertragreichen, aber an Mikroelementen reichen Böden anbaut, verleihen angesichts der äußerst bescheidenen Produktion große organoleptische Qualitäten, sind leicht zu kochen und haben einen hervorragenden Geschmack, der den bekannteren Linsen, von denen sie abstammen, durchaus ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen ist.
 
CHF 12.40