Exklusives Grappa-Angebot
Gratis-Lieferung ab CHF 149
Lieferung per Planzer Paket

Farina per polenta Storo

CHF 9.25

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

Stück
Produktnummer: 300453
Produzent: Cooperativa agricola Agri 90
Inhalt: 1000g
Region: Südtirol

Unter den bekanntesten typischen Produkten des Trentino nimmt die Polenta di Storo einen Ehrenplatz ein. Die perfekte und unverzichtbare Zutat für die Zubereitung der echten traditionellen Polenta aus dem Valle del Chiese ist das gelbe Mehl aus lokalem Mais, das als "Oro rosso di Storo" (Rotes Gold von Storo) bekannt ist und dank der charakteristischen roten Färbung der Körner leicht zu erkennen ist. Ihre Verwendung beschränkt sich nicht nur auf klassische Polenta wie Carbonera, Macafana und Concia, sondern umfasst auch schmackhafte Vorspeisen und Desserts. Wir empfehlen zum Beispiel, einen kleinen Prozentsatz des 00-Mehls durch Storo-Gelbmehl zu ersetzen, um Mürbegebäck und Torten knuspriger zu machen.

Die in den ersten Oktobernebeln geernteten und dann von den trockenen Bergwinden getrockneten Maiskolben werden langsam gemahlen, um ihre Nährstoffe und verführerischen Düfte zu bewahren. Eingebettet in das Valle del Chiese, findet in Storo jedes Jahr eine stimmungsvolle Veranstaltung statt, die auf eine alte landwirtschaftliche Tradition zurückgeht. Die charakteristischen Holzbalkone des Dorfes sind rot und golden gefärbt und zeigen bezaubernde Szenen, in denen der Maiskolben die Hauptrolle spielt.

Zutaten: 100% einheimischer Mais

Gewonnen aus Marano-Weizen, der unter Beachtung der natürlichen Zyklen und ohne agronomische Eingriffe angebaut und in der Mühle von Storo gemahlen wird.

pro 100g

Brennwertkcal / kj
Fett g
davon gesättigte Fettsäuren     g
Kohlenhydrate g
davon Zucker g
Ballaststoffe g
Eiweiss g
Salz g

Die Sonne ging gerade hinter den Bergen unter, die die Storo-Ebene im Westen einrahmen, als am Donnerstag, dem 27. Juni 1991, 36 Mitglieder, wie man in der Sprache der Bürokratie sagt, in Scharen in der Stadtbibliothek von Storese eintrafen, um vor dem Notar Luigi Maria d'Argenio zu erscheinen und die landwirtschaftliche Genossenschaft Agri 90 zu gründen.

zum Produzenten