Exklusives Grappa-Angebot
Gratis-Lieferung ab CHF 149
Lieferung per Planzer Paket

Cuvée Prestige Edizione 44, Franciacorta Extra Brut

CHF 41.00

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

Flasche
Produktnummer: VSCBO00003
Produzent: Cà del Bosco
Alkohol: 12.5 %
Denominazione: DOCG
Serviertemperatur: 6-8° C
Region: Lombardei
Traubensorten: Chardonnay, Pinot Bianco, Pinot Nero
Appellation: Franciacorta
Flaschengrösse: 75 cl

Identität. Tugend, geschrieben in der Etymologie eines alten Begriffs: idem, genauer gesagt, das heißt, man selbst zu sein. Cuvée Prestige, Essenz der Franciacorta im Stil von Ca' del Bosco. Ein Juwel, das 2007 aus dreißig Jahren Wissen geboren wurde. 

pro 100g

Brennwertkcal / kj
Fett g
davon gesättigte Fettsäuren     g
Kohlenhydrate g
davon Zucker g
Ballaststoffe g
Eiweiss g
Salz g

Als Annamaria Clementi 1964 das „Haus im Wald“ (Ca‘ del Bosc) erwirbt war weder geplant noch zu vermuten, dass daraus ein wegweisendes Unternehmen entstehen würde, welches die Region und den italienischen Weinbau nachhaltig prägen würde. Ca‘ del Bosc war ein Gebäude und zwei Hektar Land umgeben von dichten Kastanienwäldern auf einem Hügel in Erbusco. In den 70iger Jahren reifte in Maurizio Zanella, Annamaria Clementis Sohn, der Wille, an dieser Stelle Weine zu produzieren, welche sich mit den besten der Welt messen können. Was im ersten Moment etwas vermessen erscheinen mag, hat er aber mit einem klaren Plan und grossen Investitionen zum Erfolg geführt. Die ersten Rebberge wurden 1968 angelegt und in den folgenden Jahren wurden diverse Rebflächen in der Zone erworben. Heute besitzt das Weingut etwa 180 Hektar an verschiedenen Positionen in der Franciacorta. Maurizio Zanella wählte eine sehr hohe Pflanzdichte von 10‘000 Rebstöcken pro Hektar, was in Italien zu jener Zeit absolut unbekannt war. Hohe Pflanzdichten sorgen dafür, dass jeder einzelne Stock wegen der grossen Konkurrenz um sein „Überleben“ kämpfen muss und so zwar weniger Trauben produziert, die gesamte Nährstoffaufnahme aber in diese wenigen Trauben fliesst. Geringe Erträge aber hohe Qualität. Die ersten Stillweine entstanden in den Jahren 1972 bis 1975. Mit der Ernte 1976 begann die angestrebte Schaumweinproduktion. Die ersten Flaschen kamen im Dezember 1978 in den Verkauf. Maurizio Zanella engagiert 1979 den Önologen André Dubois, welcher fortan die Produktion leitet und treibende Kraft war, das Weingut an die absolute Spitze zu bringen.

zum Produzenten

Weitere Artikel von Cà del Bosco ansehen

Corte del Lupo Bianco
Der Curtefranca Bianco war der erste Wein, der 1972 von Ca' del Bosco unter dem Namen Pinot di Franciacorta Bianco hergestellt wurde. Der erste Wein, der auch nach vielen Jahren aufmerksamer Flaschenreifung immer wieder durch seine außergewöhnliche Entwicklungsfähigkeit überrascht, ein Produkt seiner ungeahnten Langlebigkeit. Zunächst Franciacorta Bianco DOC genannt, wurde er später zu Terre di Franciacorta und dann zu Curtefranca Bianco. Ab der Ernte 2017 wurde er in Corte del Lupo umbenannt. Die beiden Wörter sind auf dem neuen Etikett gut dargestellt, das die Essenz des Terroirs zusammenfasst und die weinbauliche Exzellenz von Ca' del Bosco verkündet: der Weinberg, der Hof, die umhüllenden Wälder und die Wölfe, die treuen Wächter der Domäne.
Jahrgang : 2021
CHF 34.50 
Millesimato
Millesimato
Charakter. Unter den Franciacortas von Ca' del Bosco ist dies derjenige, der den Charakter des Gebiets und die Besonderheiten, die jedes Jahr mit sich führt, am besten zum Ausdruck bringt. Das Wetter schreibt immer unvorhersehbare Geschichten, und ihr Finale ist das Produkt der Liebe zwischen Mensch und Erde. Seit 1978 wird die Vintage Collection Brut nur in den besten Jahren hergestellt. Er ist das Ergebnis einer sorgfältigen Weinbereitung, aber vor allem einer langen Verfeinerung, die seine Eigenschaften hervorhebt: vier Jahre Reifung auf der Hefe. Ein einzigartiger Franciacorta, strukturiert, vollmundig, intensiv und anhaltend. Ein Wein für große Anlässe, der besonders gut zu Meeresfrüchten der Haute Cuisine passt.
Jahrgang : 2015
CHF 58.00 
Rosé Cuvee Prestige
Rosé Cuvee Prestige
Dieser Franciacorta Rosé besteht aus einer Assemblage verschiedener Grundweine aus verschiedenen Jahren, um jedes Jahr eine möglichst gleichmässige, hohe Qualität zu erzielen. Der Pinot Nero macht mit 80% den grössten Anteil aus. Die traditionelle Flaschengärung auf der Hefe dauert 30 Monate. Die Dosage ist Brut mit Zugabe von 3.5g Zucker pro Liter.
 
CHF 58.00 
Satèn Franciacorta
Satèn Franciacorta
Vintage Collection Satèn, die Weiblichkeit und Eleganz der Seide, ist eine besondere Interpretation eines Franciacorta: die harmonische Verbindung von Sonne und weißen Trauben. Und ein kleines Geheimnis: Während der tirrage, der Phase, in der Zucker und Hefen hinzugefügt werden, um die zweite Gärung in der Flasche zu beginnen, wird dem Satèn eine geringere Menge Zucker hinzugefügt.
Jahrgang : 2018
CHF 60.00 
Dosage Zéro Franciacorta
Dosage Zéro Franciacorta
Strenge. Wie die harmonischen Töne einer komplexen Orchesterpartitur muss jede Phase der Produktion entsprechend den Zeiten und Kadenzen durchgeführt werden, welche die Perfektion erfordert.
Jahrgang : 2019
CHF 64.00 
Annamaria Clementi, Franciacorta Riserva Dosage Zero
Annamaria Clementi, Franciacorta Riserva Dosage Zero
Unbedingt. Mit anderen Worten, keine Grenzen, ein sich ständig weiterentwickelnder Wert. So wie das exklusive Engagement, das nötig war, um diesen Franciacorta zu Ehren von Annamaria Clementi, der Gründerin von Ca' del Bosco und Mutter von Maurizio Zanella, herzustellen. Keine Kompromisse, keine Zugeständnisse. Nur die besten Trauben aus den verschiedenen Crus werden für diesen ikonischen Wein ausgewählt. Und das nur in den besten Jahren. Akribische Weinbereitung und sehr langer Flaschenausbau, mindestens sieben Jahre auf der Hefe. So entsteht ein großer Wein, einzigartig, prächtig golden und mit ultrafeiner Perlage. Außergewöhnlich komplexes Bouquet, außergewöhnlich voller und anhaltender Geschmack. Ein absoluter Franciacorta.
Jahrgang : 2014
CHF 125.00